Eure Jahreshighlights im Bereich NA und Jugendbücher

Hey, ich wollte einfach mal so schauen, welche Jugend- und NA-Bücher euch in diesem Jahr wirklich umgehauen haben. Gibt es irgendwelche, die ihr unbedingt empfehlen wollt? Dann gerne her damit😉

Mein Highlight war dieses Jahr eindeutig , Das Reich der sieben Höfe silbernes Feuer’’

2 „Gefällt mir“

Achja, das ist von Sarah J. Maas, oder?

Genau. Das ist Band 5 der Reihe " Das Reich der sieben Höfe". Ich liebe diese Reihe.

1 „Gefällt mir“

The Dream of us von Yvy Kazi :star_struck:

1 „Gefällt mir“

Ok hört sich gut an :star_struck:

Oh ja, da gabs auch mal eine LR, richtig?

1 „Gefällt mir“

Mich haben “Morgen irgendwo am Meer”, “Feel Again” (der 3. Teil der Again-Reihe) und “Wie die Stille vor dem Fall - Zweites Buch” dieses Jahr im Bereich NA/Jugend besonders begeistern können :smiling_face_with_three_hearts:

2 „Gefällt mir“

Ja, ich habe Morgen irgendwo am Meer auch letztens gelesen, ich finde es ist eine wunderschöne Freundschaftsgeschichte :heart_eyes:

2 „Gefällt mir“

Ja da durfte ich mitlesen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

In Junge Liebe hätte ich einige zu empfehlen in der Thematik von Junger Liebe, die sich in Erstliebe orientiert um aufschlussreiche Erfahrungen zu sammeln. Die Titel Wären, '„einmal nur das Glück geseh´n“ „Die Konsequenz der Jungen Liebe“ und „wo meine Sonne scheint,“ alle im Twentysix Verlag mit Autor Gerrit Demetrio

1 „Gefällt mir“

Danke für deine Vorschläge!