Frankfurter Buchmesse 2021

Dieses Jahr fahre ich zum ersten Mal nach Frankfurt zur Buchmesse. Einen wirklichen Plan habe ich mir nicht zurechtgelegt, allerdings weiß ich, welche Stände ich besuchen möchte. Ich habe die kleine Hoffnung, dass es dich Corona nicht ganz so voll wird und man wenigstens gut durch die Gänge kommt.
Habt ihr ein paar Tips, was ich auf jeden Fall sehen muss?

1 Like

Ich war heute auch das erste mal auf der Frankfurter Buchmesse. Einen Tipp, was man unbedingt gesehen habe, habe ich leider nicht. Ansonsten denke ich, dass es gut ist, wenn du früh ankommst, da dann weniger los ist

Ja, wir wollen morgen früh direkt los, damit wir spätestens um zehn da sind. Durch Corona ist die tägliche Besucherzahl auf 25.000 begrenzt, so dass ich Hoffnung habe, dass sich alles etwas entzerrt.

auf jeden Fall immer in die Gastlandhalle. Kanada fand ich sehr schön gemacht, sehr atmosphärisch.

Ansonsten leider die enttäuschendste Messe, die ich je erlebt habe. Leere Gönge, kaum interessante Lesungen, überhaupt kein Messefeeling.

Kanada will ich auf jeden Fall sehen. Ansonsten lasse ich mich mal überraschen :blush: