Sterne vergeben nur bei Rezension?

Hallo an alle!

Ich bin ziemlich neu hier, aber das meiste ist mir schon bekannt, da ich schon sehr lange bei Lovelybooks aktiv bin. Allerdings habe ich eine Frage, die hier bei der Lesejury entweder anders zu sein scheint oder ich die Funktion einfach noch nicht gefunden habe. Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

Kann man eine Sternebewertung nur abgeben, wenn man auch eine Rezension zum Buch geschrieben hat oder kann man das auch ohne Rezension machen? Und wenn es ohne geht, wo macht man das dann?

Vielen Dank schonmal im Voraus c:

1 Like

Leider geht das hier nicht wie bei Lovelybooks. Hier kannst du nur Sterne vergeben, wenn du auch rezensierst. Mir gefällt die Kurzmeinung auf Lovelybooks auch sehr. Das kannst du ja gerne dem Team unter Verbesserungsvorschläge unterbreiten. :crazy_face:

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Dann werde ich mal einen Verbesserungsvorschlag einreichen^^

1 Like

Genau das finde ich aber hier besser - man kann nur dann etwas “besternen”, wenn man es auch mit einer Rezension begründet.

Kurzmeinungen finde ich nicht so wirklich sinnvoll, wenn sie nicht ebenfalls an eine Rezension gebunden sind.

9 Like

Ich mag es lieber, wenn ich nach dem Beenden eines Buches dieses auch “besternen” kann. Aber ich sehe nicht bei jedem Buch die Notwendigkeit eine Rezension zu schreiben. Aber so unterschiedlich sind Vorlieben und vielleicht schreibe ich dann mal eins zwei Rezensionen mehr um meine Besternungsleidenschaft zu stillen :stuck_out_tongue:

2 Like

Da bin ich ganz deiner Meinung. Bei LB muss man ja nichtmal eine Meinung schreiben. Und was sagen diese Sterne dann aus?

1 Like

Ich finde das ganz schön und ein kleiner Überblick. Man ist ja nicht gezwungen, einen Status abzugeben- das ist ja das Tolle daran. Jeder kann das für sich entscheiden.

Aber mich interessiert ja warum eben nur 1 oder 2 Sterne oder auch 5 vergeben werden.
Die Sterne sind alleine einfach nicht aussagekräftig.

2 Like

Mich interessiert das auch, aber trotzdem kann das neugierig machen … auch wenn derjenige nicht rezensiert.

Ich möchte auch gerne das Warum lesen… daher finde ich es ganz gut, wie es hier ist…

Bei Amazon habe ich früher gerne Sterne vergeben, damit ich für mich wusste, wie ich das Buch, den Film, die CD finde. Da war ich traurig, als das nicht mehr ging. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt.

1 Like

Ja, nur Sterne vergeben bringt ja nichts. Beim LB kannst du noch in Kurzform etwas mitteilen. Das ist ein Unterschied.

Ich nutze das nie. Entweder ich schreibe eine Rezension oder nicht. Manchmal ist die nicht sehr lang. Ich merke oft, es ist einfacher, zu einem Buch, das mir nicht gefallen hat, etwas zu sagen, als zu einem Buch, das ich toll fand.

Aber jeder Jeck ist anders. :slight_smile:

2 Like

Echt? Ist bei mir genau anders rum. Ich tu mich schwer eine gerechte Bewertung zu schreiben, wenn mir das Buch nicht gefallen hat. Wenn es mir dagegen gefallen hat, habe ich eher das Problem, mich kurz zu fassen und nicht zu ausschweifend zu schreiben.

Aber wie du so schön gesagt hast, jeder Jeck ist anders.

Aber die Möglichkeit Sterne inkl. einer Kurzmitteilung nur für einen selbst fände ich auch nicht schlecht. Das könnte ja nur im eigenen Regal angezeigt werden und bräuchte gar nicht öffentlich sein.

Aber das ist ja kein Muss und es gibt genug Bewertungen ohne einen Text.

Eben. Habe ich ja auch geschrieben. Man ist ja nicht gezwungen, eine Kurzmeinung zu posten. Ich finde es halt besser, wenn ich die Wahl habe, ob ich das tun kann oder nicht als es gar nicht tun zu können.

Ja und genau das stört mich ja so, wie ich geschrieben habe :smiley: Aber jeder ist ja anders :wink:

1 Like

Achso, habe das andersrum verstanden. :rofl:

Brauchst das mit dem Jeck nicht schrieben, mir kann man seine Meinung ohne Bedenken posten, solange keine Beleidigungen kommen …:wink:

1 Like