Welche Romantische historische Romane lest ihr?

Ach du Glückliche! Meine Großtante hatte sie auch alle, aber ihre Kinder haben die Bücher einfach weggeschmissen, als die Wohnung aufgelöst und die Tante ins Seniorenheim umgezogen wurde :sob:

Nein, wie schade :frowning:

Ich hab gerade gesehen, dass du auch gerne Fantasy liest. Dann wäre ja Steampunk vielleicht auch etwas für dich?
Auf dem Gebiet sind die Bücher von Meljean Brooks und Gail Carriger meine Favoriten…

Stimmt, ich lese sehr sehr gerne Fantasy <3. Ich habe, glaube ich, zwei historische Liebesromane, die mit Fantasy zu tun haben, und die fand ich klasse. Daher also vielen Dank @julemaus94, ich werde mir die Autoren auf jeden Fall mal ansehen :heart_eyes:

Ich bin ein Liebhaber dieses Genres und kann mit Herzen die Outlander Reihe empfehlen. Es ist so viel Abenteuer Liebe eigentlich alle Emotion dran die man sich einen historischen Roman wünscht. Man kann es einfach nur weiterempfehlen man bekommt von dieser Reihe nicht genug selbst nach 20 Jahren. :smile:

Mich haben die Bücher derart in ihren Bann gezogen, dass ich pro Band nur einen, höchstens anderthalb Tage gebraucht habe :see_no_evil:

Ich bin gespannt wann es endlich weitergeht.

Oh ja. Ich verschlinge die Bücher wie nichts :face_with_hand_over_mouth:. Ich muss schon mit meiner Mutter kämpfen wer zu erst Lesen darf :smile:

1 Like

Vielen Dank für Deine Empfehlung @Jennifer-tnd! Ich werde mir die Reihe auf jeden Fall mal ansehen :heart_eyes:

1 Like

Die Highland-Saga kann ich nur empfehlen. :slight_smile: Dazu gibt es ja jetzt auch die Serie - die ist auch nicht schlecht, aber die Bücher haben mich wirklich gefesselt!

1 Like

Ich zweckentfremde dieses Thema einfach mal :smiley_cat:

Ich starte nun mit dem Historischem Liebesroman Ruf meines Herzens (Sehnsucht nach Charleston 1) von Patricia Carlyle :purple_heart:
ich darf dieses Ebook Gratis lese, großzügigerweise von Digital Publishers (dp) zur verfügung gestellt. :smiling_face_with_three_hearts:
ich freu mich schon :heart_eyes_cat:

1 Like

Ich lese sehr gern historische Romane, mein erstes Werk was ich damals begonnen habe war Das Paradies von Barbara Wood es hat mich so gefesselt und fasziniert. Auch Die Wanderhure (4Bücher) von Iny Lorentz habe ich regelrecht verschlungen. Sylvia Day hat auch sehr schöne historische Werke.

Der Zeit habe ich für mich die Autorin Stephanie Laurens entdeckt und bereits 2 ihrer Werke gelesen, jedoch gibt es bei Gespielin der Liebe sicherlich noch die anderen Teile, könnte mir jemand sagen welche Titel das sind?

Mein Lieblingsbuch von historischen Romanen ist Ein Kuss um Mitternacht es ist eine andere Art von Aschenputtel und einfach toll geschrieben.

Eloisa James hat allgemein einen sehr schönen Schreibstil und ihre anderen Bücher haben mir auch immer sehr gut gefallen.

Insgesamt hatte der LYX-Verlag früher mal eine sehr schöne Auswahl an Romantic History!

Das stimmt ich habe zwei weitere Bücher von Eloisa J. ergattern können ich bin gespannt wie diese mir gefallen. :blush:

so nun lese ich endlich den zweiten Teil Herz des Rebellen von Patricia Carlyle :purple_heart:

Ich kann dir absolut Ein ungezähmtes Mädchen von Simona Ahrnstedt empfehlen. Liebe, Drama, Spannung.

1 Like

Ist vermerkt :kissing_cat: danke für den Tipp :smiley_cat:

1 Like

Das habe ich gerade gelesen :smile: und fand es so lala :thinking: Lese jetzt aber auch “Eine unbeugsame Braut” von Ahrnstedt.

Ist für mich aber das beste Band der Reihe. Die anderen haben schon einige Makel.

Den neuen Schiewe: Kinder von nebra

Ich brauchte ein paar Seiten um reinzufinden, ist nicht ganz meine Wohlfühlzeit, aber jetzt gefällt er mir ganz gut :slight_smile:

Auf das Buch bin ich schon sehr gespannt. Ich habe noch keinen Roman gelesen, der in dieser Zeit spielt.