Welches Buch aus dem Bereich Science Fiction lest ihr gerade?

Dream on - Marionetten von Nikolas Stoltz. Ein rasanter und sehr spannender Science Fiction-Roman.

1 Like

Danke, schau ich mir mal an, ich liebe Sciene Fiction.

1 Like

Ich wĂŒrde dir aber empfehlen, “Dream on - Tödliche TrĂ€ume” vorher zu lesen. Das ist der erste Teil der zweibĂ€ndigen Reihe. Wenn ich das vorher gelesen hĂ€tte, hĂ€tte mir das Buch wahrscheinlich noch besser gefallen.

2 Like

Ah, gut dass du mir das empfiehlst, ist notiert :grinning:

1 Like

Ich habe vor einigen Tagen mit Cat & Cole von Emily Suvada angefangen und bin bisher ganz angetan davon, da es doch mal etwas ganz anders ist, als das was man sonst sonst so liest bzw. was ich lese.

Ich habe mich letztes Jahr durch alle Arthur C. Clark BĂŒcher gelesen. War sehr interessant mal Abseits von den bekannten BĂŒchern was von ihm zu lesen 
 bin vor 2 Tagen mit “Der Aufstieg Manticores - Im Namen der Ehre“ fertig geworden. Bin schon gespannt auf das nĂ€chste Buch dieser Reihe 


T. S. Orgel: Terra

Ich beginne heute mit Vox von Christina Dalcher
von dem Buch hatte ich im Radio gehört und da es so gut klang musste ich es auch mal mitnehmen aus der BĂŒcherei. Ich bin gespannt.

Das war wirklich ein sehr interessantes Buch. Beklemmend, aber doch unterhaltsam. Bin gespannt, ob es dir gefÀllt.

Heute angefangen, aber nur den Prolog von “Gefahr von der anderen Seite”.

Becky Chambers: Unter uns die Nacht

Ich liebe die Romane der Autorin und auch dieser startet wieder richtig gut!

ich habe heute mit Scythe-Die HĂŒter des Todes Band 1 von Neal Shusterman angefangen.
ein ziehmlich interessantes buch das sich mit gewissen thematiken befasst,die in der zukunft eine tragende rolle spielen.
mir gefÀllt es nach ca 200 seiten sehr gut und ich bin gespannt wie es weiter geht.

1 Like

Das ist toll. Ich warte schon sehnsĂŒchtig auf Teil3.

1 Like

Ich fange heute Illuminae an.
@Wuschel und @Tom_Read4u Ich bin gespannt

1 Like

Kristoff ist einfach genial und diese Art von Buch ist einfach mal was ganz anderes


1 Like

War mein erstes Buch vom Autor, ich war begeistert.

Ist ja oft so gar nicht mein Genre, jetzt hatte ich aber “Die drei Sonnen” im BĂŒcherschrank entdeckt und kurzerhand eingesackt. Ein interessantes Buch, aber auch sehr technisch, man braucht schon ein gutes PhysikverstĂ€ndnis. Das ging mir leider schon in Schule und Uni ab, sodass ich vieles vielleicht einfach falsch verstanden habe. Das Setting in China fand ich sehr spannend, auch so einige Entwicklungen in der Gesellschaft. Der große Wurf war das Buch fĂŒr mich jetzt nicht, sodass ich die FolgebĂ€nde nicht lesen werde. Es darf mir aber gerne jemand das Ende der Reihe verraten ; )

Wir 2 in neuen Welten, mein Weihnachstgeschenk.

Ich starte heute mit Scythe-Das VermĂ€chtnis der Ältesten (Band 3) von Neal Shusterman

Das Finale der Trilogie. Bin schon ganz gespannt ob Citra und Rowan den Kampf gegen die Scythe grwinnen werden.

1 Like

Ich weiß eigentlich gehört es in den “habe gerade beendet” Thread aber ich hab es erst vor ein paar Minuten beendet und werde mich dann morgen an Teil 2 machen. Die Rede ist von “Die Kinder der Zeit” von Adrian Tchaikovski. Ein großartiges Werk wie ich finde. Da wird eine fĂŒr uns völlig Fremde Zivilisation bis ins kleinste aufgebaut und so faszinierend beschrieben dass man sich mit ihnen identifizieren kann. Jeder der SF mag sollte sich dieses Buch mal ansehen.

1 Like