🎉 23. April 2019 📚 Welttag des Buches

bh Meine lieben Kameraden,

in genau :date: 22 Tagen :date: ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum :books: Welttag des Buches :books:, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

:mag:Quelle: Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Unbenannt


Hier geht es zum BilderThread speziell zum Feiertag, damit es hier bildfrei bleibt:


Da wir uns bereits in einer Buchumgebung befinden (wie praktisch :grin:), können wir diese nun auch vollends aufleben lassen. Für den Anfang gibt es hier eine große und persönliche Bücher-Umfrage. Alle, die neugierig sind, werden nicht aufgehalten, dieser Neugier zu folgen (völlig anonym natürlich :innocent:).

:books: Die große Bücher-Umfrage zum Feiertag! :tada:Teil 1
:books: Die große Bücher-Umfrage zum Feiertag! :tada:Teil 2
:books: Die große Bücher-Umfrage zum Feiertag! :tada:Teil 3
:books: Die große Bücher-Umfrage zum Feiertag! :tada:Teil 4
Unsere :gift_heart:Bücher!
Bücher📚Sprüche - Teil 1
Bücher📚Sprüche - Teil 2
Bücher📚Sprüche - Teil 3
Bücher📚Sprüche - Teil 4
Bücher📚Sprüche - Teil 5
Bücher📚Sprüche - Teil 6
Bücher📚Sprüche - Teil 7
Bücher📚Sprüche - Teil 8
Bücher📚Sprüche - Teil 9
Bücher📚Sprüche - Teil 10
Bücher📚Sprüche - Teil 11
Bücher📚Sprüche - Teil 12
Cover-Umfrage: :baby: Kinderbücher von Baumhaus
Cover-Umfrage: :billed_cap: Jugendbücher von Baumhaus

Nachschub für Lese-Junkies:blush::
Entweder … :orange_book: Oder … :ledger:
Stell dir vor … :bulb:
Literatur-Quiz :scroll:

:card_file_box: StöberSeiten:
:card_index_dividers: Liste der Buchmessen und Festivals über das ganze Jahr
:card_index_dividers: 7 Dinge, wegen der sich Buchliebhaber manchmal schuldig fühlen
:card_index_dividers: 15 fantastische Bücher über Bücher
:card_index_dividers: 12 Romane, in denen es nur um Bücher geht
:card_index_dividers: 5 Serien, die auf Büchern basieren
:card_index_dividers: Wundervolle Buchgeschichten zum Tag der Buchliebhaber
:card_index_dividers: Bücher über Bücher: Romane für Bibliophile
:card_index_dividers: Wie entsteht eigentlich ein Hörbuch?
:card_index_dividers: Wie wird man eigentlich Hörbuchsprecher?
:card_index_dividers: Wie entsteht eigentlich ein Kinderbuch?
:card_index_dividers: Was macht eigentlich ein Lektor? Teil 1
:card_index_dividers: Was macht eigentlich ein Lektor? Teil 2
:card_index_dividers: Was macht man eigentlich in der Presse-Abteilung eines Verlags?
:card_index_dividers: 11 Möglichkeiten euer Bücherregal zu sortieren
:card_index_dividers: 20 (überraschende) Fakten über die Welt ~ Atlas über einfach alles
:card_index_dividers: Die besten Bücher über das Leben
:card_index_dividers: Gegenwartsromane mit gesellschaftskritischem Inhalt
:card_index_dividers: In 100 Büchern um die Welt - Teil I
:card_index_dividers: In 100 Büchern um die Welt - Teil II
:card_index_dividers: In 100 Büchern um die Welt - Teil III
:card_index_dividers: In 100 Büchern um die Welt - Teil IV
:card_index_dividers: Echte Täter - Krimis und Thriller, die auf wahren Begebenheiten beruhen

:newspaper: Artikel und Berichte:
:newspaper_roll: Als die Lesesucht die Menschen krank machte
:newspaper_roll: "Ist der Welttag des Buches noch zeitgemäß, Herr Pflaum?"
:newspaper_roll: Wann öffnet Deutschland die Grenzen für barrierefreie Buchformate?
:newspaper_roll: Hauptverband des Österreichischen Buchhandels
:newspaper_roll: Das “Hogwarts Café” in Islamabad
:newspaper_roll: Warum Rezensionen für einen Autoren so wichtig sind …
:newspaper_roll: Julien - das Bücherviertel
:newspaper_roll: Ich klau doch nur Wörter
:newspaper_roll: Hay-on-Wye – eine literarische Metropole
:newspaper_roll: Wie der Leser Wikipedia überführte

:memo: Mehr als nur lesen:
:writing_hand: Hey, wir sind Wattpad.
:writing_hand: Geschichten schreiben, lesen und teilen

:scissors: DIY
:straight_ruler: Exploding Box für Buchgutscheine
:straight_ruler: Sherlock-Kissen
:straight_ruler: Mini-Blitz-Bastel-Tipp
:straight_ruler: Das Lieblingsbuch mal aufgehängt
:straight_ruler: Lesezeichen mit getrockneten Blumen und Kräutern
:straight_ruler: Büchertasche
:straight_ruler: Bilder mit Buchseiten
:straight_ruler: Valentinstags-Special
:straight_ruler: Eck-Lesezeichen aus Stoff
:straight_ruler: Lesezeichen
:straight_ruler: Gutscheinverpackung
:straight_ruler: Bilderrahmen aus Bucheinbänden
:straight_ruler: Eine Tasche aus Zeitungen
:straight_ruler: E-Reader Hülle
:straight_ruler: Bücher-Spartierchen
:straight_ruler: Stoff-Buchschuber
:straight_ruler: Kühlschrankmagnete
:straight_ruler: Literarische Ohrringe
:straight_ruler: Buchtitel-Magnete
:straight_ruler: Deko-Buchstaben
:straight_ruler: Bibliophile Fahrrad-Ventilkappen
:straight_ruler: Geschenkverpackungen
:straight_ruler: Bücher-Bild
:straight_ruler: Buchstaben-Bild
:straight_ruler: Bücherkiste
:straight_ruler: Buchstaben-Bild
:straight_ruler: Schallplattenuhr
:straight_ruler: Buchstützen aus Schallplatten
:straight_ruler: Ein Buch wird zur Tasche



Verpasse bei Thalia keine Veranstaltungen mehr!


4. März 2019

@frettchen81 hat eine tolle Idee, die wir auch sofort umsetzen:

Mach doch jeden Tag bis zum Welttag einen Satzanfang und alle können was dazu erzählen…alles im Zusammenhang mit Büchern/ Hörbüchern…

Den Anfang hat sie gemacht:

Jeden Tag einen Satz vervollständigen (alle dürfen mitmachen, egal, wie viele Sätze es sind):

:spiral_calendar: 4. März 2019: :snowman: Schneemänner erinnern mich an…

… das Buch Memento von P.J. Tracy. @frettchen81
… heißen Kakao mit Marshmellows während ich in den eingeschneiten Wäldern Hogwarts spazieren gehe. :purple_heart: @Rebell


:spiral_calendar: 5. März 2019: :owl: Wenn ich Eulen sehe, denke ich nicht nur an Harry Potter, …

… sondern an BücherEulen, die viel lesen. @WriteReadPassion
…sondern an laue Sommernächte in Athen. (Der Ausspruch “Eulen nach Athen tragen” ist über 2400 Jahre alt und stammt aus der Komödie “Die Vögel” des griechischen Dichters Aristophanes.) @frettchen81
…sondern auch an dunkle, neblige Wälder-perfekter Ort für einen Thrillerroman. :wink: @rebell


:spiral_calendar: 6. März 2019: :revolving_hearts: LYX bedeutet für mich …

… viele Liebesromane und oft auch viel Kitsch. :love_letter: @WriteReadPassion
… in 9,9 von 10 Fällen nichts. :wink: @sabrina_sbs
…tolle Cover, tolle Autoren und Geschichten in denen ich mich verlieren kann. :purple_heart: @rebell


:spiral_calendar: 7. März 2019: :candle: Abends lese ich am liebsten …

… im schummrigen Licht. @WriteReadPassion
…im Bett umgeben von kuschelbedürftigen, schnurrenden Katzen und einer Hand tief vergraben im flauschigem Fell. :heart_eyes_cat: :heart_eyes_cat: @rebell
… meiner Kleinen eine Geschichte vor. @frettchen81


:spiral_calendar: 8. März 2019: :parasol_on_ground: Der Gedanke an Sonne, Strand und Meer …

… lässt mich an die teilweise albernen halbnackten Männer auf den Covern denken. @WriteReadPassion
… läßt mich von zerknickter Urlaubslektüre mit Sonnencremeflecken träumen. @frettchen81


:spiral_calendar: 9. März 2019: :bell: Aller Anfang …

… der Buchsucht ist der erste Büchereiausweis. @frettchen81
… eines gemütlichen Abends beginnt mit der Auswahl des richtigen Lesestoffs. @rebell


:spiral_calendar: 10. März 2019: :mountain: Wenn ein Abenteuer bevorsteht, …

… dann beginnt eine Reise, in eine neue fantastische und spannende Buchwelt. @Seraphina
… bewaffne ich mich mit Tee/Kaffee und süßem Proviant. @rebell

… hab ich mich in meine Kuscheldecke mit Schokokeksen eingekuschelt. @frettchen81

… schnüre ich meine Boots und ziehe meinen Parka an, werfe meinen Rucksack gepackt mit Geschichten über Tom Sawyer und eine Thermoskanne für die Kaffeepause über die Schulter , öffne das Fenster und warte auf mein schwebendes Taxi, das mich mit Sternenstaub zu meinem Ziel bringt. @Kaffeepause78


:spiral_calendar: 11. März 2019: :crystal_ball: Einmal in die Welt von … , um …

Einmal in die Welt von David Eddings , um Polgara, Belgarath, Belgarion usw. kennen zu lernen. @frettchen81

Einmal in der Welt von Kings Talisman “flippen”, um mit Speedy Parker zu karten, Jack behilflich sein den Bösewicht Morgan Sloat zu besiegen, mit Wolf über die Hügel zu jagen des nachts den Mond anzuheulen und Spuren im Sand zu hinterlassen.:full_moon: :wolf: @Kaffeepause

Einmal in die Welt von Harry Potter eintauchen, um durch Hogwarts spazieren zu können und etwas über Magie zu lernen (und hoffentlich auch meine eigene magischen Fähigkeiten zu trainieren, ich bin davon überzeugt mein Brief ist damals verloren gegangen) ! @rebell


:spiral_calendar: 12. März 2019: :tulip: Am Frühlingsanfang freue ich mich besonders …

… darüber spazieren zu gehen und dabei Lesestopps einzulegen, zwischen Bäumen und Vogelgezwitscher in neue Welten einzutauchen. @rebell

… auf das Lächeln der Menschen und genieße dann leichte Lektüre, passend zu den aufkommenden Frühlingsgefühlen. @frettchen81

… nach Sonnenaufgang an einer Wiese mit Raureif entlang zu spazieren, das funkeln und glitzern der Tropfen zwischen die Grashalme zu beobachten und mir vorzustellen es seien die Flügelschläge von hundert kleinen Elfen. :sunny: @Kaffeepause78


:spiral_calendar: 13. März 2019: :clown_face: Wenn ich im Karneval einen Clown sehe,…

… muss ich an ES denken. @frettchen81
… laufe ich panisch weg und hoffe das ES nicht dahinter steckt.
(habe nur den Film gesehen nicht das Buch gelesen, aber seit dem hab ich Angst vor Clowns) @rebell


:spiral_calendar: 14. März 2019: :laughing: Ich kann besonders gut lachen bei …

… so sinnvollen Demos wie Fridays for Future, wo die nächste Generation für den Klimaschutz auf die Straße geht, im Rücken erwachsene Menschen die mitlaufen, weil sie selbst damals die Wichtigkeit dieser Sache begriffen haben , oder einfach zeigen wollen wie sehr sie dahinter stehen und sich alle wünschen Greta Thunberg als Symbol für diese Aktion den Friedensnobelpreis erhalten würde. :peace_symbol: @Kaffeepause78

… direktem, trockenem, schwarzem Humor in Büchern. @rebell


:spiral_calendar: 15. März 2019: :shopping: Bei neu erworbenen Büchern muss ich sofort …

… meine Nase zwischen die Buchseiten stecken und tief einatmen. :face_with_hand_over_mouth: @rebell
… mit den Fingern über das Cover fahren und Erhebungen, Glitzer nachspüren. @frettchen81


:spiral_calendar: 16. März 2019: :cloud_with_rain: Bei einem verregneten Tag …

… habe ich nicht wirklich mehr Lesefreude als an sonnigen Tagen. @WriteReadPassion
… muss ich immer mehrfach nachschauen ob die Tasche richtig zu ist, damit das Buch unterwegs nicht nass wird. @frettchen81
… hilft nur ein Stück Kuchen und eine Tasse Tee um den Nachmittag mit einem Buch zu genießen. @rebell


:spiral_calendar: 17. März 2019: :racehorse: Ein alter Konsalik (Simmel, Gras etc…) animiert mich …

… das Buch in ein Schatzkästchen zu verbasteln. @frettchen81
… an Wendy und Pferdebücher zu denken. @WriteReadPassion


:spiral_calendar: 18. März 2019: :bell: Montags …

… sollten wir auf dem Weg zur Arbeit von einer Servicestelle Bücher in die Hand gedrückt bekommen. :grin: @WriteReadPassion


:spiral_calendar: 19. März 2019: :bird: Wenn die Vögel singen …

… bekomme ich die Sehnsucht, mit einem Buch und Proviant in die Natur zu gehen und mich dort niederzulassen. @WriteReadPassion


:spiral_calendar: 20. März 2019: :key: Wenn ich gerade in den Buchladen hereingekommen bin, …

… teste ich kurz die Tür, dass ich auch wieder raus komme. Man weiß ja nie … :relieved: @Kaffeepause78
… will ich alle Bücher umarmen. :sob: ^^ @MinaM
… will ich immer zu meinen (zukünftigen) Büchern… @frettchen81


:spiral_calendar: 21. März 2019: :bookmark_tabs: Der erste Satz eines Buches …

… ist oftmals poetisch geschrieben. @WriteReadPassion


:spiral_calendar: 22. März 2019: :busts_in_silhouette: Der Unterschied von Autor und Autorin …

… ist nur ein eingebildeter. @frettchen81


:spiral_calendar: 23. März 2019: :bowing_woman: Ich habe manchmal das Gefühl, …

… in meinen Büchergeschichten zu leben. @frettchen81


:spiral_calendar: 24. März 2019: :tea: Mit einem Tässchen Tee …

… stille ich meinen Durst, wenn ich wach werden möchte, trinke ich Kaffee. @Kaffeepause78

… kann man es sich mit einem guten Buch auf dem Sofa bequem machen. @Tessa24


nnNetiquette - Respekt für alle!

Die Freiheit hat als ihre logische Grenze die Freiheit der anderen.“ (Alphonse Karr)

:pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray::pray:

Mir ist wichtig, dass wir alle gleichberechtigt miteinander umgehen und gemeinsam diesen ehrwürdigen Tag genießen:

:blush: Lasst uns freundlich sein!
Lasst uns einander respektvoll und freundlich schreiben! Das kann auch in Zusammenhang mit schlechten Kritiken oder anders gesinnten Meinungen erfolgen. Keiner von uns muss und soll sich verstellen! Die Art und Weise, wie wir uns ausdrücken ist wichtig.

:exploding_head: Jede Meinung ist wichtig!
Wir sollten unsere Ansichten gegenseitig ernst nehmen und würdigen. Wenn wir unser Geschriebenes erst noch einmal durchlesen und prüfen, (bevor wir es veröffentlichen) ob es zum Kontext passt und unser Schreibton angemessen ist, sind Missverständnisse und Gram nicht so schnell hervorzuholen.

:face_with_monocle: Lasst uns Missverständnisse vermeiden!
Im Schriftlichen fallen einige Kommunikationsmittel weg, die in einem persönlichen Gespräch eine entscheidende Rolle spielen. Gerade Mimik und Gestik sind wichtige Mittel, um unsere Äußerungen zu unterstreichen. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollten wir uns klar und deutlich ausdrücken und humorvolle Äußerungen oder Ironie gegebenenfalls mit Emojis oder ähnlichem kennzeichnen.


:warning: Dies gilt für uns alle, nicht nur für einzelne Personen!

3 Like

hast du die umfragen gemacht? :purple_heart: voll gut. muss ich mir gleich mal alle genauer angucken.

Ja, habe ein paar Stunden dran gesessen. Aber ich hatte dazu richtig Lust. :relaxed:

Verstehe ich nicht. Für den Welttag kam es mir etwas zu früh vor, habe dennoch mal reingesehen. Nun geht es aber doch eher um die Differenzen zwischen manchen im Forum. Dafür hätte es doch keinen solchen Thread gebraucht, denn das hat ja mit dem 23.4. nichts zu tun. Könnt ihr das nicht miteinander klären wie Erwachsene? Bitte :slight_smile:

2 Like

Ich verstehe nun nicht, wieso es so hingestellt wird, als würde sie mit der Nettiquette jemanden gezielt zurechtweisen wollen - so liest sich dein Einwand für mich jedenfalls. :slightly_smiling_face: Und das ist es, was ich in meinem Beitrag loswerden möchte …
Sicher, es sind Mitglieder im Forum aneinandergeraten und vielleicht will sie auch deswegen vorbeugen, aber das hat trotzdem nichts mit ihrem Recht zu tun, sich im von ihr erstellten Thread zum Thema Welttag des Buches einen bestimmten Umgang zu wünschen.
Was ich kurz gesagt sagen möchte: Ja, die Nettiquette hat nichts mit dem Thema Welttag des Buches zu tun. Und sowieso mit nichts im Leben? Unnötiger Beitrag (wirklich nicht als Angriff oder sogar böse gemeint :worried: selbstverständlich darf jeder seine Meinung mitteilen - nur hat die Nettiquette an sich eben nichts mit dem Konflikt von neulich zu tun, darum geht es mir, und ich finde es unangenehm, dass dieser hier genau genommen ohne Grund nochmal hervorgehoben wird).

Mein Beitrag hat nun auch nichts mit dem Hauptthema zu tun und ich fühle mich nicht wohl damit. Raus muss meine Ansicht aber. ^^’

Also … Welttag des Buches. Komisch, dass ich mich bisher nie mit dem Tag beschäftigt habe, obwohl er mir ein Begriff ist. Umso besser, dass es diesen Thread gibt. :slightly_smiling_face: Ich setze mich morgen (heute) mal richtig mit dem Tag auseinander.
Vielleicht hat ja jemand spezielle Pläne? Oder will schon mal auf bestimmte Events hinweisen - wo ggf. ja auch besser zeitig geplant wird, wenn man unbedingt dabei sein möchte?

Die vier Umfragen habe ich schon ausgefüllt - nochmal danke. ^^

1 Like

:thinking: Was ist denn jetzt los? Warum bist du denn so genervt??? Ich habe niemanden persönlich damit angesprochen oder ansprechen wollen, noch irgendwo auf irgendeinen Konflikt hingewiesen!!! Es gibt für mich nichts zu klären, was nicht geklärt ist!

Und eine Netiquette darf jeder in einem Forum reinsetzen, solange es den Regeln nicht widerspricht und dem Team nichts ausmacht. Das ist ein Forum! Warum soll sie denn nichts hiermit zu tun haben? Sie hat mit jedem Beitrag zu tun, der von Menschen geschrieben wird. Überall geht es darum, miteinander respektvoll umzugehen- ob es sich um Rezensionen, Prämienneuigkeiten oder Beiträge zu Fotos handelt.

Wenn du dich von der Netiquette angegriffen fühlst, tut es mir leid, das ist nicht meine Absicht, aber verbieten lasse ich mir das nicht und das sollte auch kein anderer hier tun! Das ist genau dieses Haltung, die ich absolut nicht in Ordnung finde!!! (Mir scheint doch, das sie hier ihren rechten Platz hat, dein Posting ist für mich ein guter Beweis dafür!)

Vielleicht solltest du mal, bevor du sowas in einen Thread schreibst, mal denjenigen-in dem Fall mich- persönlich per PN nachfragen, ob dem so ist und deine Behauptung bestätigt werden kann!!! Das finde ich nämlich gerade hier von dir unpassend! :triumph: Und auch gar nicht zutreffend!

Natürlich hat der Thread und die Umfragen was mit dem Welttag zu tun … mir fehlen jetzt langsam die Worte … ich bin einfach nur sauer!

Ist ja okay, das ist deine Meinung. Da es Umfragen sind, wollte ich nicht erst an diesem Tag oder wenige Tage vorher damit beginnen. Das war mein Bestreben, es jetzt reinzubringen.

Mir ist dieser Tag über Aktionen begegnet. Da gab (gibt?) es die Aktion, Bücher zu verschenken…und diverse Blogs und selbstverlegte Autor*innen machen da meistens was.

Vielleicht könnten Menschen hier Links einstellen zu Aktionen des Welttages?

Und die Umfragen schau ich mir in Ruhe an, bin gespannt.

1 Like

Du hast es richtig erfasst! :+1:

Ich mache zu diesem Tag ein GenreWichteln auf Lovelybooks. Da dreht sich dann alles um diesen Ehrentag! :smiley: Mit den Events ist eine gute Idee … da muss ich noch stöbern, sollte ja schon welche an dem tag stattfinden.

Dankeschön, ich hoffe, es hat Spaß gemacht. Ist auch rein freiwillig.

Oben in der Info kannst du bei dem Welttag des Buches klicken, dann kommst du zur offiziellen Webseite des Heiligen Tages. Da wird das Verschenken von Büchern für Schulen, Blogger und Buchhandel erklärt. :smiley: Sonst habe ich bisher noch nicht ergattert, sonst hätte ich noch ein paar Links reingestellt. Die generellen Festivals hat ja das Team bereits im Magazin aufgelistet. Aber ich bleibe dran, deshalb auch schon der jetzige Auftakt. :wink:

Die Links hab ich gar nicht wahrgenommen.

Und im Magazin ist was aufgelistet? Kannst du den Link mal rein stellen, ich find da nix. Ich seh nur Neueste Artikel… Neuerscheinungen, Lars Kepler …Weihnachtsquiz…und das war es.

Na klar, mache ich, warte kurz …

Liste der Buchmessen und Festivals über das ganze Jahr

Gut, dass ich für das GenreWichteln schon die Links von hier verlinkt habe. :grin: Alle davon setze ich in die Übersicht für alle.:arrow_up:

1 Like

also ich fand die umfrage wirklich gut! :heart_decoration:
man hat sich nochmal ganz anders mit der Thematik Buch befasst und ich bin gespannt was beim Endergebniss so rauskommt.

Der Welttag des Buches wird bei mir genau wie der Weltkatzentag rot im Kalender markiert! :heart_eyes_cat: ‘hust’ gut und der Star Wars Day :joy_cat:
Bin gespannt was sich manche für den 23. 4 so ausdenken und vielleicht hab ich ja auch mal ne nette idee :smiley_cat:

1 Like

:joy::joy::joy::joy: Ach, hör doch auf! :joy::joy::joy: Gibt es da nicht noch einen Black Dagger-Tag? :see_no_evil: duck :nerd_face:

Da bin ich auch noch gespannt, was die 50 Tage so bringen werden …

Das freut mich! Die Ergebnisse gebe ich natürlich auch hier bekannt. ich dachte da an den 24. April, einen Tag nach dem Feiertag. :innocent:

jau der fehlt noch :joy_cat:
jaahaa am star wars day wird gefälligst star wars geguckt mit passendem star wars tshirt uuuund am welt katzentag werden meine beiden samtpfötchen verwöhnt bis zum umfallen :crazy_face:

das klingt doch gut :smiley_cat:

1 Like

:joy::joy::joy: Den Harry Potter-Tag und Sherlock Holmes-Tag gibt es auch. :grin::wink:

1 Like

mist die hab ich vergessen :joy_cat:
gut das du es sagst :wink:

1 Like

:joy::rofl::see_no_evil:

nur so nebenbei: die tage gibt es wirklich :joy_cat:
(gibt doch mittlerweile für alles einen internationalen tag…)

Ich weiß, daher habe ich das auch vorgeschlagen! :grin: Fehlt noch der :poop:Haufen-Tag! :ok_woman:

2 Like

:joy_cat: