Fan-Arena (für alle Sportarten)

Hallo,

nachdem wir in der Plauderecke schon über Fußball und Football diskutiert haben, hier nun ein extra Thread für alle Sportarten. Ich möchte die Sportart nicht einschränken und freue mich auf rege Diskussionen.

4 Like

Gute Idee!

Fußball interessiert mich nicht, auch andere Sportarten schaue ich mir so gut wie nie an.

Das ich leidenschaftlich gerne laufe, muss ich glaub ich nicht erwähnen :slightly_smiling_face:

Ich habe dafür Dauerkarten fürs Stadion und mein Mann und ich schauen immer Football im Herbst/Winter.

1 Like

Also so richtig frei war die Entscheidung, ob Dänemark weiter spielt scheinbar nicht. Entweder am gleichen Abend oder am nächsten Mittag. Da hätte ich auch lieber gleich weiter gespielt.

2 Like

Wenn es stimmt (wurde ja gesagt), dass Eriksen seinen Kameraden aus dem Krankenhaus selbst gesagt hat, sie sollen spielen, dann verstehe ich das schon. Ich glaube, dass man dann auch für den Teamkollegen das Spiel beenden will.

Ich geselle mich gerne zu euch anderen Sportfans. Ich liebe Fussball und Football, mag Eishockey, schaue aber auch ganz gern mal Skispringen oder andere Sportarten während großer Wettbewerbe.

Eishockey fände ich live mal interessant. Aber im Fernsehen ist mir das zu hektisch.
Skispringen schaue ich auch gerne. Bin ein Fan von Simon Amann.

Eishockey ist live auch recht hektisch, finde ich zumindest. Aber es macht total Spaß! Ich war als Kind 2x im Stadion bei den Adlern. Sehr sehr cool.

Die meisten waren dazu aber einfach nicht in der Lage. Das hat man während des Spiels gesehen. Der Kapitän hat erst gespielt,sich dann aber auswechseln lassen,weil er sich nicht in der Lage gefühlt hat… Und so ging es sicherlich auch vielen anderen. Die haben das nur gemacht,weil Eriksen gemeint hat sie sollen spielen und die einzige Alternative am nächsten Tag um 12 Uhr gewesen wäre. Beides Mist…

Seid ihr eigentlich alle für Deutschland? Ich bin ja Fan der Schweizer Nati🥰

Ich bin eigentlich selten für Deutschland. Diese EM bin ich mehr für Belgien ^^

Ich war früher bei jedem Heimspiel der Revierlöwen Oberhausen (Eishockey). Im Moment schaue ich hier ab und an mal ins Stadion in der zweiten Liga bei Kaufbeuren. Eishockey auf jeden Fall lieber live als auf der Mattscheibe.
Football schaue ich aber mittlerweile viel häufiger im Stadion. Egal ob hier bei der Heimmannschaft, in München, Stuttgart, Frankfurt oder London.

Ich mag mehrere Mannschaft, bin aber eigentlich immer für mein Herzensland Kroatien.

In erster Linie bin ich für Deutschland (auch wenn ich in diesem Jahr wenig Hoffnung auf ein langes Verweilen habe). Aber ich mag auch viele andere Mannschaften: Schweiz, Belgien, so Mannschaften wie Finnland, die zum ersten Mal dabei sind … so was mag ich :slight_smile:

1 Like

Dem kann ich mich anschließen. Ich fürchte auch, dass wir schon nach der Vorrunde rausfliegen (und normalerweise bin ich Optimist…), aber mein Herzchen schlägt schon für Deutschland. Bei der letzten Runde, die man noch im Rudel gucken durfte, waren wir gerade mit unserem Oldtimer-Club (Volvos) auf einem Treffen. Beim Spiel gegen Schweden ging es dann hoch her …
Naja… relativ hoch…die meisten Fahrer sind schon in Rente :wink:

Früher (hach…) haben wir die Spiele in der Firma im großen Konferenzsaal geguckt. Gemeinsam. Ich kann mich noch an ein Spiel gegen Serbien erinnern, das Deutschland 1:0 verloren hat. 100 betretene Mienen, ein strahlendes Gesicht - einer unserer Systemis ist Serbe. Er hielt sich aber beim Jubel zurück - der Geschäftsführer saß direkt neben ihm…

Das war bei uns auch so … und das war toll. Damals hatten wir dann auch mal einen Fernseher im Büro aufgebaut mit einer normalen Antenne und ständig kamen Leute bei uns rein, die mal in das eine oder andere Spiel reingelinst haben. Schöne Zeiten waren das! :slight_smile:

1 Like

Es läuft zwar für die Kroaten noch nicht gut aber die Aussicht ist trotzdem schön.

Gute Idee, dieser Thread.

Ich mag Fussball und hab auch immer mit Freunden selber gespielt. Zuletzt in der wilden Liga, ist aber leider schon länger her.
Football interessiert mich kaum. Mein Mann schaut das. Mich schreckt auch die Uhrzeit der Übertragung ab
Skispringen finde ich auch eher langweilig.
Da finde ich tatsächlich Eiskunstlauf beeindruckend, was man mit Körperbeherrschung hin bekommt.
Handball finde ich auch interessant, weil das so schnell ist
Eishockey will ich gerne Mal live sehen.

Und Leichtathletik finde ich gut. Habe ich als junges Gör selber gemacht. Da verstehe ich die Leistung einfach besser die die erbringen.

Bis jetzt das beste Spiel finde ich - endlich ist mal was los und es wird nicht nur gemauert! :slight_smile:

1 Like