Ich lese gerade im Thema Spannung

Hier sollte alles aus dem Genre Thriller oder Krimi rein das ihr gerade lest

Dank der langen Bahnfahrt habe ich diese Woche zwei BĂĽcher aus dem Genre Spannung geschafft.
Der Gefrierpunkt des Blutes von Antnio Manzini, bewertet mit 2 /5 Sternen
In guten wie in toten Tagen von Gina Mayer bewertet mit 3/5 Sternen

Ich höre von Chris Carter im Moment Der Totschläger

Der Punktzahl nach war das aber keine besonders tolle LektĂĽre

Oh, In guten wie in toten Tagen fand ich klasse :slight_smile:

Die Bewertung ist ja nicht ganz so toll

In guten wie in toten Tagen hat sich sehr gut gelesen und war auch ganz interessant, als richtigen Thriller wĂĽrde ich das Buch aber nicht bezeichnen. Bei Der Gefrierpunkt des Blutes haben schon die italienischen Begriffe und der Kommissar genervt ohne Ende.

Naja, In guten wie in toten Tagen ist halt ein Jugendthriller. Da kann man wohl nicht die gleichen Maßstäbe anlegen wie an einen Thriller für Erwachsene.

Ich hab gerade meinen Historienthiller beendet und denke das ich dann mit “Die Falle” von Melanie Raabe anfangen werde.

Ich lese immer noch Kalter Grund. Ich hoffe, ich finde morgen mal die Zeit, es endlich auszulesen. So ganz begeistert mich das Buch nicht. Ich finde es eher mittelmäßig.

ich hab jetzt noch ein 2. Buch angefangen, nämlich TÖDLICHE WUT von Lisa Jackson

Ich hab jetzt “Mädchenfänger” angefangen.

Ich lese gerade das sechste Buch von Sofie Sarenbrant, das sich gut und schnell lesen lässt.

Ich lese gerade Post Mortem, bisher richtig klasse. Da muss ich auf jeden Fall noch den 2. Band lesen

Bin noch mitten in schwarzer Lavendel. Ist auch ein super schöner schnell zu lesender französischer Krimi viel Natur, nette Story und eine kleine Liebesgeschichte.

Als nächstes wartet dann Italien auf mich “venezianische Verwicklungen”

Bei Post Mortem musste ich gerade schmunzeln, da die Tochter der Protagonistin im Trifelsinternat lebt. Das ist gerade mal 6 km von uns weg und gibt es wirklich

Ich hatte das Buch heute auch in der Hand, nach dem ihr alle so begeistert wart, wird es wohl auch bald den Weg zu mir finden.

Bisher kann ich es dir nur empfehlen, allerdings habe ich erst 2/3

Ich habe den letzten und abschlieĂźenden Band der Hammerby-Serie von Carin Gerhardsen angefangen. Ich bin allerdings noch nicht so weit, dass ich eine Meinung habe.

Ich hab mit Broken Dolls angefangen. Die ersten Seiten sind schon recht vielversprechend.