Was bedeutet SUB?

Aber es will doch auch keiner ernsthaft den Begriff ändern. Es geht doch nur ums Herumblödeln…
Ich musste jetzt übrigens richtig überlegen, was Zewa ist… Von den Wörtern nutze ich nur Uhu…

3 Like

Selbst wenn aus demStapeleine Säule wird oder ein Schrank, es bleibt ein SUB :joy:

@Texterhexe, kochende Bestien sind was feines. ich muss das immer alleine machen. :grin:

2 Like

Zewa = Küchentuch

Weiter so mit Deinem Humor .

Ja, es ist mir dann schon eingefallen… ^^
Ich nutze Tesa, Uhu und googeln (obwohl ich Ecosia nutze)…

1 Like

Dann Such Unterm Bett, sofern es Monster werden :laughing:

1 Like

Ecosia hatte ich auch mal, aber da sind manche Seiten, die oft benutze extrem langsam.

Echt? Man sucht die ja nur über Ecosia, wenn man dann auf der Seite ist, müsste das ja egal sein von wo man kam.

1 Like

Ich hatte Ecosia mal als Startseite, hat mir nicht so gefallen, Ich werde es aber mal wieder ausprobieren, Du hast mich erinnert.

Schon kapiert - deshalb die viele “o”. :sunglasses::sunglasses::sunglasses:

1 Like

Richtig. Und hier ging es ja auch um die Klärung, was SuB bedeutet. Also ist es ja auch nicht verwerflich, herauszustellen, dass es in jedem Fall einfach SuB heißt, egal wo die Bücher sich befinden. :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 Like

Meine SUBs sind eigentlich keine Bestien :wink: die zum Kochen zu bewegen ist bestimmt keine leichte Aufgabe. Das ist bei meinen passiv-unterwürfigen Personen eine Leichtigkeit :joy:

3 Like

Ja hier ist ja was los.Ich könnte mich gerade wegschmeißen vor lachen.:joy:

2 Like

Schöne Ungelesene Bücher
:grin:

1 Like

“Schrecklichviele” ungelesene Bücher
:smiley:

2 Like

Stumme unberührte Begleiter :grinning:

3 Like

Hihi, neues Wortspiel :laughing:

Schöne, ungelesene Bücher sollten unbedingt bei sabbernden, ungezogenen Bengeln sicher unter Beobachtung sein und bewacht!

13 Like

Ich glaube, wir haben einen Gewinner :smiley:

1 Like

:laughing: OMG genial

Dem ist nichts hinzuzufügen. :smile:

1 Like