Wie groß ist euer SUB

Umfrage wie im alten Forum gehen anscheinend nicht mehr, aber da es ja nun ganz viele neue gibt, kann man das Thema mal wieder eröffnen.

Mein aktuelles liegt bei 33…

33 ??? Ich glaube, da komme ich nie hin … auch wenn ich gerade sehr eisern nichts mehr kaufe und versuche, meinen Sub mal zu minimieren. Aktuell beträgt er 278 Bücher.

1 Like

Meiner liegt auch so zwischen 200 und 300 :smiley:

alsooooooooooooooooo, gelistet habe ich einen SuB von etwas über 1000, dann habe ich ungelistet noch ein paar hundert, so das ich auf ca.1800 Bücher komme, die ich irgendwann einmal lesen will und wenn mir der Lesestoff ausgeht habe ich noch Zugriff auf 5000 SF aber die sind kein SuB die sind gesammelt.
Hört sich viel an ist es auch, die haben im Laufe der Jahre ihren Weg einfach so in Haus gefunden und da wir den Platz haben durften sie auch bleiben. Ich liebe es, mir geht nie der Lesestoff aus

2 Like

lach Ich glaub, dein SuB ist größer als der Bestand von unserer Kleinstadt-Bücherei :joy:

Aber ich find das cool, und es muss toll sein, so viel Auswahl zu haben. Hast du schon öfter mal Bücher doppelt angeschafft, weil du nicht mehr wusstest, dass sie schon auf dem SuB liegen? Kann ich mir (als alter Grabbelkisten-Junkie) gar nicht vorstellen wie du das vermeidest?

Ich hab ins Profil 100 Bücher als SuB eingetragen - allerdings geb ich zu: Ich weiß es nicht so ganz genau. Die letzte Bestandsaufnahme vor zwei Jahren gab einen Bestand von etwa 135 Büchern auf dem SuB, und im Anschluß hab ich dann natürlich wieder mit der Buchführung geschlampt ;).

Ich geh davon aus, dass der Bestand sich nicht großartig verändert hat, ich hab viel vom SuB gelesen, aber natürlich auch einiges dazugekauft. Ein wenig abgerundet hab ich, weil auch so einige rumliegen, die nicht ich auf den SuB gelegt hab, sondern die dazugekommen sind, weil alle möglichen Leute ihre ausgelesenen TB bei mir entsorgen. Und da ist dann sicher einiges dabei, was ich mangels Interesse eh nicht lesen werde, sondern an jemanden weitergebe. Natürlich nur, falls ich mich aufraffen kann, mal wieder eine Bestandsaufnahme zu machen und ggf. auszusortieren ;).

1 Like

Ich bin im hohen dreistelligen Bereich, zuzgl. der Bücher auf dem Kindle, die ich mir bei kostenlos-Aktionen heruntergeladen habe. Schließlich muss ich für schlechte Zeiten vorsorgen und wenn es sein muss, habe ich den SUB in ein paar Jahren abgetragen :slight_smile:

Ich habe aktuell einen SuB von 148… joa, der ist dieses Jahr etwas in die Höhe geschnellt… das muss ich jetzt auch erstmal lesen… aber ich freue mich so riiiiiesig über meine kleine Bibliothek :heart_eyes:

Meinen SuB habe ich im Griff…das sind genau 19 ungelesene Bücher. Ich kaufe erst ein neues Buch,wenn eines vom SuB gelesen ist…Ebooks und Prints.

Ich habe gerade mal meine Buchführung wieder in Ordnung gebracht, um einen besseren Überblick zu bekommen. Etwa 250 Printbücher warten inzwischen darauf, von mir gelesen zu werden, dazu kommen noch etwa 160 Bücher, die ich zwar schon gelesen habe, die ich irgendwann aber noch einmal lesen möchte.
So schnell werde ich also nicht wieder unter die 200 kommen…

aus irgendeinem Grund passiert mir das selten, wenn ich sie selber kaufe, wenn ich Bücher geschenkt bekomme, kann das vorkommen aber da ich eine Wunschliste bei TT habe, wissen die die es wirklich interessiert was sie mir schenken.
Doppelte Bücher werden dann einfach weiterverschenkt oder kommen in eine Spendenkiste, dann freut sich jemand anderes drüber.

Ich weiß, ich bin der Exot hier

1 Buch :slight_smile: Dazu noch ein paar E-Books für den Notfall und ein Urlaubs-Sub, der zur Zeit 13 Bücher umfasst.

Phänomal :slight_smile: Ich hab das nämlich mit meinem Mini-SuB auch schon geschafft, mir ein Buch heimzuschleppen, das ich schon hier hatte ;). Bei Geschenken werd ich entweder gefragt, oder ich bekomm gleich einen Gutschein (is auch besser so).

Echt? Okay, da würd ich dann ne Panikattacke bekommen :slight_smile:

Wie organisiert ihr denn euren SuB so? Habt ihr da ein extra Regal(-brett), oder bewahrt ihr den zwischen den anderen Büchern auf? Ich hab ihn extra in einem kleinen Regal, allerdings ist das jetzt schon dermaßen überfüllt, dass ich mit den neuen Büchern auf’s normale Regal ausweichen muss. Sehr suboptimal :frowning:

bei mir ist es andersrum. Mich paniken viele Bücher auf einem Stapel

1 Like

Ich habe drei Behaltebücherregale und da sind auch Klassiker drin, im WZ habe ich zwei Regale da steht alles von King drin.
Der Sub ist nach Verlagen sortiert und innerhalb der Verlage nach Autoren, gelistet sind die bei LB, aber da stehen nicht alle, faul bin ;o))

Mein SUB ist so 30 - 40 Bücher stark.
Das ist eine Zahl, die es mir ermöglicht, immer etwas passend zur aktuellen Stimmung zu finden.

Ich habe meine SUB-Bücher extra stehen, wenn sie gelesen sind, dürfen sie entweder zu meinen Schätzen ins Regal oder müssen zu den “Kommen-Weg-Büchern” in den Schrank.

Der SuB steht munter zwischen den gelesenen Büchern, alphabetisch nach Autor sortiert, ich weiß ja, welche ich bereits gelesen habe und welche nicht. Und wenn ich mir das nächste Buch aussuchen möchte und mir dabei ein bereits gelesenes in die Hände fällt, dann wird eben das gelesen. Tut auch nicht weh…

1 Like

Wow…das ist ja der Wahnsinn…meiner ist bei 55

Kommt darauf an, was man alles zum SUB zählt.

An gedruckten Büchern bin ich bei elf - gehöre also auch zu den Ausnahmen hier im Forum :wink:

Dann habe ich aber noch sicher über 100 ebooks auf meinem Reader, die ich aber oft vor allem deshalb “gekauft” habe, weil es sie gerade gratis oder sehr billig gab, die ich also nicht alle unbedingt lesen möchte.

Ich war im Mai schon bei 407 und nun bin ich wieder bei 423 :nerd_face:
Ich hab mir vorgenommen bis Ende des Jahres wieder unter 400 zu kommen aber irgendwie schummeln sich immer wieder Bücher auf den SuB