Bookshelfie

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch meine neuen Bücherregale nicht vorenthalten, daher eröffne ich nun diesen Thread!

Zeigt mir eure Regale!

Ich liebe es, mir Ideen und Dekovorschläge anzusehen. Außerdem interessiert mich eure Anordnung und eure Vorlieben.

Gestern habe ich das letzte Regalbrett eingesetzt und mir fiel ein Stein vom Herzen, dass es endlich fertig ist und ich nun erst mal (gefühlt) UNENDLICH viel Platz habe :joy:

Für Verbesserungen und Vorschläge bin ich immer offen und freue mich auf eure Beiträge :blush:

Und jetzt her mit euren Bücherregalen

18 Like

Das sieht sehr cool aus :+1:

Ich habe den alten Küchenschrank meiner Oma umgestaltet :blush: und bin sehr stolz auf meinen Bücherschrank :smile:

16 Like

Also… irgendwie finde ich es echt interessant und echt gut gemacht… andererseits passt es für mich dagegen so gar nicht zum Rest des Zimmers. Das ist zu… zu sauber und nett. Weiße Wände, heller Teppich und vor allem sehr niedrige Decke. Wirkt ein wenig erschlagend.

Mich aber bitte nicht schlagen :smiley:

Äh… @NicksSweety. Habe wohl irgendwie auf den falschen Button gedrückt :see_no_evil:

Wow, das sieht auch so toll aus :heart_eyes: Da wär ich ja schon wieder nie drauf gekommen! Richtig gut!!!

Wart mal noch ne Woche, dann sieht das schon wieder anders aus, wenn alles fertig geräumt ist und die Deko dann auch irgendwann fertig ist.

Welchen Knopf? :thinking:

Der, bei dem ich dir direkt auf deinen Beitrag geantwortet hätte. Den hab ich wohl verfehlt und hab als Nachtrag auf dich verlinkt, damit ihr wisst, wer von euch angesprochen war ^^

2 Like

Ah jetzt ja ^^ (Eine Insel)

Danke.
Instant Ohrwurm.
Den werde ich doch jetzt wieder tagelang nicht los, grad der ist hartnäckig -.-

3 Like

Das sind zwei meiner vier Regale (ganz langweilig von Ikea - irgendwann mach ich noch Glastüren davor, damit die Bücher nicht so einstauben, aber im Moment reicht mir dafür der Platz nicht. Denn nur Türen davor, die ich aber nicht öffnen kann, mach keinen Sinn), aber bei den anderen geht das mit dem Foto nicht, ich bekomme den Abstand nicht hin, damit alles drauf ist. Aber so sieht es jetzt bei mir aus, nachdem ich über 1000 Bücher „abgespeckt“ habe :smiley: - jetzt bleiben nur noch die als Buch, die ich entweder nicht als eBook bekomme, oder die ich einfach auch gerne als „echtes“ Buch lese.
Die Kerzen sind übrigens nicht echt, sondern flammenlose Kerzen, sprich batteriebetrieben.
Eine Schreibtischecke ist mit drauf und ein Stückchen Bett :slight_smile:

1 Like

du hast ja eine richtige kleine Bibliothek gebaut! Respekt!

1 Like

@NicksSweety: Dein Zimmer sieht toll aus und mit viel Liebe eingerichtet. Vor allem hast du noch so viel Platz für Bücher. Respekt!

@rainbowly: Der Schrank ist wunderschön. Ich hätte ihn wohl entweder in der Küche oder im Schlafzimmer eingesetzt. :slight_smile:

Hier nun das Regal aus meinem Zimmer. Mein RUB läuft zurzeit etwas aus dem Ruder. :frowning: Im Schlafzimmer stapeln sich ebenfalls immer mehr Bücher. Und im Wohnbereich stehen noch Behaltebücher.

3 Like

Über- und untereinander gestapelt und ohne Schnickschnack. Das ist gut.

1 Like

Früher hatte ich soviele ungelesene, dass sie in 2er Reihen standen. Ich hoffe, dass ich da nicht wieder lande…

Zwei Reihen hintereinander habe ich z.T. auch, allerdings muss man da aufpassen, dass die Regale nicht irgendwann überlastet sind. Als Jugendliche ist mir irgendwann wirklich mal ein Regal unter der Last zusammengebrochen.
Nun ja, momentan bin ich wieder am Entrümpeln, um Platz für Bücher zu schaffen, die momentan einfach nur irgendwohin gestopft werden.

Das ist mir auch mal passiert :joy:

Deswegen habe ich auch massiv ausgemistet.

@Dark_Rose Bücherregale sind nie langweilig :wink: Am Anfang hatte ich auch mit Billys geplant, aber mit der Dachschräge war das doof. Und deine Regale sind mit Liebe eingeräumt, das sieht man sofort. Sehr schnuckelig :blush: Auf Insta benutze ich immer “meinen” Hashtag #IchbaumirmeineeigeneBibliothek und es war tatsächlich immer mein Traum ein ganzes Zimmer voller Bücher zu besitzen und meine eigene kleine Bibo zu haben…

@Elchi130 vielen Dank :blush: Bin gespannt, wie lange der Platz hält :joy: Überwiegend sind es aber auch RuBs :smiley: Allerdings könnte ich meine niemals so Stapeln, da ich ein absolutes Coveropfer und Buchrückenopfer bin :joy: Da muss wenigstens etwas davon zu sehen sein und die Deko bzw. der Merch dazu, darf natürlich auch nicht zu kurz kommen.

@ElisabethBulitta für 2.Reihe habe ich tatsächlich gar kein Platz auf den Brettern und man könnte ja welche übersehen :open_mouth: Das wäre schrecklich! Mir sind allerdings schon gigantische SuBs umgefallen und waren dann im ganzen Wohnzimmer verteilt :woman_facepalming: In der alten Wohnung hatte ich nämlich keine Regale und die standen alle fein säuberlich gestapelt hinter der Wohnzimmertür…

DANKE, dass ihr mir eure Regale zeigt :heart_eyes: Ich liebe sowas!!!

Echt interessant, wie unterschiedlich Bücherregale aussehen können :smile:
Meiner sieht so aus - Qualität ist vermutlich nicht die Beste :sweat_smile:

2 Like

Genau solche Türen kommen bei mir irgendwann nochmal dran, sobald ich den Platz habe :slight_smile:

1 Like

@NicksSweety: das ist auch mein Traum :slight_smile: meine sollte nicht nur an jeder Wand Regale haben, sondern auch einen großen Tisch mit Stühlen und Bankerslamps.
Ich weiß nicht, ob man das sieht, aber ich habe oben Leuchten dran montiert. Ich habe also immer die Wahl, ob ich das Zimmer damit oder mit den flammenlosen Kerzen beleuchte. :slight_smile:

Meine Traumbibliothek:

https://www.maria-laach.de/bibliothek/

(Schaut euch da mal alle Fotos an :heart_eyes:)

Mein Schätzchen … :wink:

12 Like

Wieso habt ihr denn alle so ordentliche Regale?

@NicksSweety: Ich kann es auch nicht leiden, dass ich die Buchrücken nicht sehen kann. Mir ist jedoch leider vor einem viertel Jahr der Platz ausgegangen, um sie schön auf die anderen Bücher zu legen…