Gin Austausch (und andere alkoholische Getränke)

FSK 18 :wink:

Aus dem Hobby Thread hierher umgezogen, um niemanden mit dem Thema Alkohol zu stören…

Wenn ihr Fragen zum Thema Gin habt, immer gerne her damit! Ich hab schon viel probiert und kann sicher auch einiges empfehlen - oder abraten…

2 Like

Danke :kissing_heart: Du bist ein Spatzi :smiley:
Und viel Spaß, hicks :cocktail:

1 Like

Sehr schön, hier werde ich sicher immer mal wieder vorbei schauen. Wenn ich mal ein Geschenk brauche oder so…

2 Like

Ja, hier! meld
Ich hab da mal ne Frage… ich hab irgendwie immer bisschen Probleme, den passenden Tonic zum Gin zu finden. Genau wie ich nicht frei Schnauze kochen kann, weil ich keine Vorstellung hab, wie meine Reste zusammenpassen sollen und ich deshalb Rezepte brauche, hab ich hier auch keine Ahnung, was passt. Standard ist ja vermutlich schon Indian Tonic (gehen wir mal von Fever Tree aus, was ich zumindest für meine teureren Gins nutze; alternativ ist auch grad Thomas Henry im Haus)… jetzt hab ich auch das Mediterranean rumstehen und - bisher noch nicht probiert, aber aus Neugier mitgenommen - Aromatic mit Angostura…

Gibt’s da für planlose Menschen bisschen ne Faustregel? :see_no_evil:

1 Like

Radler geht in Bayern auch schon um 11 Uhr

2 Like

Habe neulich eine Gin-Seite gefunden, wo man die einzelnen Sorten nachlesen kann - ähnlich Produktbewertungsseiten. Da stand überall dabei, welche Tonics jeweils am besten dazu passen.
Einfach mal googeln nach einer Standard-Ginsorte mit Bewertung dabei. Dann sollte die Site ziemlich weit oben auftauchen.

1 Like

Heute Abend gab’s den ersten Gin-Tonic seit einem denkwürdigen Tag 2005(!) in der Türkei (keine Ahnung, wie ich das damals überlebt habe :wink:)
Die Lust dazu kam durch diesen Thread, also vielen Dank dafür :blush:

Gleiches ging in Köln kürzlich mit Kölsch auch ganz wunderbar :blush:

1 Like

Nicht wirklich, da die Regel lautet: es muss Dir schmecken :wink:
Meine Tipps wären: entweder willst du einen bestimmten Geschmack des Gins mit dem Tonic verstärken oder abmildern/ändern.
Zum Beispiel wird ein süßer/milder Gin mit einem Medi Tonic noch milder. Mit einem Hibiscus Tonic irgendwann pappsüß :smiley:
Andersrum kannst du einen süßen Gin mit einem Indian oder Dry Tonic ein bisschen “neutralisieren”

1 Like

Falls jemand mal Lust auf eine Spirituosenmesse hat, ich verlose auf meinem Blog gerade Tickets für die 089spirits in München

Und falls jemand ganz spontan dieses WE noch in HH auf die 040spirits gehen möchte, hätte ich da auch noch was übrig :wink:

@Spatzi79
Ich war jetzt mal mutig und hab nen Gin gekauft, bei dem mich tatsächlich dein Testbericht überzeugt hat - mir war nach was mit Orangen.

Und ich muss sagen: Herzlichsten Dank, der ist wirklich äußerst lecker :slight_smile:

1 Like

Cool, freut mich, dass er schmeckt!
Ich hab mittlerweile noch einen anderen Orangen-Favoriten, der heißt Satoshi, wird in Deutschland gebrannt und ist garantiert ohne Zuckerzusätze, etc. (das würde ich beim Tanqueray nämlich schon unterstellen, dass die Süße nicht komplett natürlich ist)
Dafür kostet der Satoshi aber auch einiges mehr :wink:

Ach, ein wohlschmeckender Orangengin reicht mir erstmal. Lecker isser ja, chemisch-künstlich schmeckt er im Gegensatz zu einem meiner Billigversuche auch nicht und allzu viel Platz für eine zu ausufernde Sammlung hab ich nicht… da nehme ich erstmal lieber andere Geschmacksrichtungen auf :slight_smile:

1 Like

Ey das ist doch jetzt ein schlechter Scherz… Donnerstag teuer gekauft, ab heute ist genau diese Sorte bei Edeka im Angebot. Ich hasse es. :rage:

hihi, das ist immer ärgerlich. Aber bringt nichts, einfach trinken und genießen!

1 Like

Den habe ich mir auch gegönnt und bin ähnlich begeistert. War vorletzte Woche bei Rewe im Angebot für 20 € und ich habe ihn sogar umsonst bekommen, weil ich mich beschwert hatte, dass er nicht vorhanden war trotz Angebot. :grin:
Ein sehr leckerer, leichter Gin!

1 Like

Das macht’s ehrlich gesagt nicht besser. Zeit für Frustsaufen

Aber lecker isser trotzdem natürlich ^^

1 Like

:joy: Entschuldige, ich versteh den Frust, aber ich muss trotzdem lachen!
Du könntest dir noch eine Flasche aus dem Angebot auf Vorrat legen!

1 Like

Wer mir einen großen Gefallen tun möchte, könnte hier bei der Verlosung mitmachen:


Es geht um einen limitierten Gin, bei Gewinn bekommt ihr einen Code, über den würde ich mich wahnsinnig freuen!
Kostet euch nichts (erst bei Einlösung des Codes, was ja ich machen würde) und wenn ihr den Newsletter-Haken nicht setzt, werdet ihr außer der Benachrichtigung, ob ihr gewonnen habt, auch nicht weiter von denen belästigt.
Danke im Voraus an alle, die für mich mitmachen würden <3

Ach, und heute sind beim großen A viele tolle Gins zu super Preisen drin! Meine besondere Empfehlung für

  • Law Gin aus Ibiza mit einer leichten Paprika-Schärfe
  • Sipsmith VJOP, eine richtig tolle, starke Wacholderbombe
  • The Botanist
    aber auch der Tanqueray Rangpur, Siegfried (sehr mild und blumig, mit Lindenblüte), Berliner Brandstifter, Opihr und natürlich Gin Mare gehören zu den Gins, die bei mir immer vorrätig sind.

125 Tacken! umkipp
Da wäre für mich die Schmerzgrenze definitiv weit überschritten :smiley:

1 Like