Probleme und Fehler

Stimmt bei EBooks fällt mir das auch relativ häufig auf, Teilweise sind dann sogar weniger Bewerbungen als Bücher zur Verfügung stehen. Allerdings finde ich es auch wiederum positiv, weil dann Bücher nicht einfach nur abgegriffen werden.

Das ist natürlich auch ein Aspekt. Wobei ich gestehen muss, dass ich bei ebooks nicht so darauf achte, weil ich nur Printausgaben lese…
Aber eigentlich ist es schade, wenn es nicht genügend Interessenten gibt…

Echt? Ist mir noch gar nicht bei ebooks aufgefallen. Bei so typischen Liebesgedöns (unser Wort :grin:) von bestimmten Autorinnen ist die Anzahl an Bewerber unabhängig davon - jedenfalls ist mir das aufgefallen. Ansonsten kann ich dazu nichts von mir geben. Hat ja alles zwei Seiten … mindestens.

Jaaaaa Liebesgedöns zieht halt immer :smiley: Ich mache wenn es mir nochmal auffällt einen Screenshot.

2 Like

Genau! Das fällt sehr auf, finde ich.

1 Like

Ich bin jetzt gerade ein wenig verwirrt.
Als ich gestern meine Bewerbung für die Leserunde zu dem Buch “Teufelskrone” geschrieben hatte, konnte ich keine Leseprobe entdecken. Da es auch keine ersten Eindrücke gab, dachte ich, dass das so gewollt ist, weil es sich um Band 6 der Reihe handelt und jeder der die vorherigen kennt, hat eine Vorstellung von dem Schreibstil von Rebecca Gablé und weiß worauf er sich einlässt.
Heute ist eine Leseprobe da. Ist es nun richtig, dass ich meine Bewerbung ohne Leseeindruck abgesendet habe ?

Das tut uns leid, scheinbar ist die Leseprobe bei der Veröffentlichung der Seite verloren gegangen und wir haben erst heute gemerkt, dass sie fehlt. Aber natürlich werden auch alle Bewerbungen berücksichtigt, die gestern geschrieben wurden und bei denen der Leseeindruck entsprechend fehlt. Ihr müsst also nichts mehr ändern. :slight_smile:

3 Like

Vielen lieben Dank für Deine schnelle Antwort. :bouquet:

Danke, das ist gut zu wissen! Ich war mir nicht sicher, ob das vielleicht so gewollt ist - es gab ja kein zweites Feld mehr - weil ja so oft über die Sichtbaren Teile der Bewerbung diskutiert worden ist…
Aber ich hatte schon vor einigen Wochen eine Leseprobe auf der Autorenhomepage gelesen und dazu ein paar Worte gesagt, deshalb hat mich das nun nicht gestört, bei vielen anderen wird das aber anders aussehen.

1 Like

Guten Morgen @MarenKahl
Ich glaube bei der Leseprobe zu Staub & Flammen ist was schief gelaufen! Da ist das komplette Buch als pdf angehängt :wink:

1 Like

Guten Morgen! Vielen Dank, dass du uns Bescheid gibst! Wir haben uns gerade schon drum gekümmert und die Leseprobe hochgeladen. Da ist beim Speichern der Datei etwas schiefgelaufen. :worried:

Jetzt stimmt aber alles.

2 Like

Mal was neues ausprobieren … :face_with_hand_over_mouth:

@MarenKahl @SonjaPresche

Hallo zusammen,
mir ist gerade zum ersten Mal aufgefallen, dass bei der Lesestatistik “Bewertungdurchchnitt” und nicht “Bewertungsdurchschnitt” steht.
:see_no_evil: :sweat_smile:

2 Like

Ist mir gar nicht aufgefallen! :laughing: :ok_hand:

Vielleicht hatte der Schreiberling eine Quetsche im Mund, damit chpricht es sich chlecht. :rofl:

5 Like

So wird’s wohl gewesen sein. :joy:

@MarenKahl
@SonjaPresche

Ich habe eben einen Fehler auf der Seite entdeckt:

https://www.lesejury.de/lounges/lyx-lounge/exklusive-leserunden

Das Buch ist als Broken Draems gekennzeichnet:

KOMMENDE LESERUNDE
Die nächste Leserunde wird zu “Broken Draems” von Anne-Marie Jungwirth stattfinden! Die Bewerbungsphase startet ab dem 29. Juli.

1 Like

Ups! Da müssen wir bei unseren Entwicklern wohl mal ein “s” kaufen. :joy:

3 Like

Das ist aber auch ein schweres Wort. :wink:

Ist korrigiert.

2 Like

Recht hast du! :wink: :laughing: Ich hoffe, die gebrochenen Träume sind jetzt nicht beleidigt! :face_with_hand_over_mouth: