Psychothriller

Hallo,
ich lese sehr gern Psychothriller, kann mir hier jemand welche empfehlen?

Hallo Lui1990,

ich kann dir hier die BĂĽcher von Sebastian Fitzek empfelen.

Der Augensammler und Der Augenjäger sind meine lieblingsbücher von Ihm aber er hat auch noch viele andere die klasse sind.

GruĂź
Jaq

Autoren die ich empfehlen kann: Sebastian Fitzek, Cody Mc Fadyen, Michael Tsokos und Chris Carter. Das sind zumindest die, die mir gerade spontan einfallen :slight_smile:

Die meisten BĂĽcher von John Katzenbach sind auch sehr gut.

1 Like

kann mich nur anschließen! mcfadyen, auch sein buch außerhalb der reihe “der menschenmacher”

und bücher wie “Birdbox”, wobei es hier ein ruhiger Psychothriller ist (Endzeit Thematik) die bücher v gillian Flynn finde ich auch gut! “in der Finsternis”, obwohl mix aus thriller u psychologischen Aspekten, aber zu empfehlen, “raum” “cut” ist schon ewig her, glaube auch psycho!? von fitzek “Die Therapie” u “Seelenbrecher”

und “träum was böses” - ruhiger pschothriller

Ja die BĂĽcher von Sebastian Fitzek sind groĂźe Klasse. Die solltest du unbedingt lesen, wenn du Psychothriller magst!

Fitzek ist schon mal eine gute Wahl und dann natĂĽrlich Chris Carter, Cody McFadyen und Ethan Cross.

Kann mich da nur an die bereits genannten anschlieĂźen. AuĂźerdemsoll auch die Reihe D.I. Helen Grace sehr gut sein. Davon kam nun auch vor knapp 2 Wochen ein neuer Teil raus. !!!

Und noch meine Empfehlung: Ich darf nicht schlafen von SJ Watson

1 Like

Die habe ich bereits alle durch :slight_smile:

Die meisten BĂĽcher von S. Fitzek habe ich bereits gelesen.Bis auf die neueren, die sollen nicht so toll sein, deshalb suche ich mal einen anderen Autor :slight_smile:
Cody McFadyen habe ich alle gelesen, sind bisher auch 2 meiner Lieblingsautoren :smiley:

John Katzenbach sagt mir gar nicht, bin aber eben auf die Suche gegangen und einige BĂĽcher scheinen recht interessant zu sein, vielen Dank fĂĽr den Tipp Emily07. Habe mir direkt 2 bestellt!

Gillian Flynn habe ich schon mal gehört, “träum was böses” steht nun auch auf der Liste :slight_smile:

ich habe von Chris Carter vor ein paar Jahren schon mal ein Buch gelesen und fand es nicht so gut, könnt ihr mir vielleicht eins von ihm empfehlen?

Ethan Cross und Watson sind nun ebenfalls vermerkt…

vielen Dank fĂĽr die vielen Antworten :slight_smile:

Mir haben bisher alle BĂĽcher von Chris Carter gut gefallen. Die BĂĽcher von Luke Delaney sind auch super (Mein bist du/ FĂĽr immer mein)

Stimmt Luke Delaney und ist auch super.

Mir ist grade noch Lars Kepler einfallen. Die BĂĽcher die ich bis her von Ihm gelesen habe waren auch spannend.
AuĂźerdem Fand ich Der Sohn von JoNesbo noch sehr gut.

Einer der mir mal empfohlen wurde war noch Kinder von JĂĽrgen Seibold, der steht allerdings noch als ungelesen im meine Regal. Daher kann ich nicht wirklich sagen ob der Gut ist.

Ich denke, wenn dir eins von Chris Carter nicht gefallen hat, werden dir die anderen auch nicht gefallen, sind ähnlich.

Bin dann mal gespannt, was du deinen neuen Errungenschaften berichten wirst :wink:

Karin Slaughter schreibt auch sehr gut. Sie hat drei Thriller-Reihen geschrieben (www.karin-slaughter.de). Ich mag ihre BĂĽcher sehr gerne.

Ich habe ĂĽbrigens gestern mein erstes Buch von John Katzenbach -Der Wolf- beendet.
2 Tage dann war ich durch, heißt also für mich war es ein gelungenes Buch. Wende mich dann mal dem nächsten zu, ich hoffe ich werde nicht enttäuscht sein :slight_smile:

Danke fĂĽr die vielen Antworten, ich glaub jetzt bin ich erst mal gut eingedeckt. :slight_smile:

hehe sehr schön. So sollte es auch sein :wink:

Von Fitzek würde ich dir vor allem “Die Therapie” empfehlen, der geht wirklich unter die Haut!!!

Ich kann dir definitiv “Starker” von Tania Carver empfehlen. Das ist unheimlich spannend und gut geschrieben. Cody McFadyen ist ebenfalls große klasse!