Was hört ihr gerade?

Ich habe gestern mit “Fahr zur Hölle” von Kathy Reichs begonnen. Die Sprecherin ist auch die Synchronstimme von Emily Deschanel, die ja die Bones in der Serie spielt. :slight_smile:

Ich bin noch mit Die Sturmschwester beschäftigt.
Gefällt mir gut bisher.

Ich höre gerade Level 26 - Dunkle Offenbarung von Anthony E. Zuiker. Die ersten zwei Bände habe ich verschlungen, den dritten Teil finde ich jetzt eher ein bisschen lau. Das es dazu noch Videos gibt zum schauen finde ich schon eine geniale Idee. Manche sind aber eher ein wenig langatmig.

1 Like

Höre jetzt " Das Porzellanmädchen" von Max Bentow und von David Safier " Mieses Karma". Je nach Laune.

Warst du auch bei der Hörrunde dabei? ich fand es total klasse. Ich mag ja unkonventionelle Ermittler.
Miss Gladys hätte ich auch sehr gerne gehört, ich hoffe unsere Bibliothek führt irgendwann das Hörbuch.

1 Like

Ja, genau - wegen der Hörrunde kam ich dazu.

Miss Gladys ist vorerst für eine Tauschpartnerin reserviert. Falls sie es doch nicht mag, kann ich gern mit Dir tauschen.

1 Like

Viel Spass dabei :slight_smile:

Ich habe heute “Die letzte Stunde” von Minette Walters begonnen.
Viel hab ich noch nicht geschafft, hatte leider nur 10 Minuten im Auto :wink:

heute abend starte ich zum zweiten mal mit wolfgang hohlbein’s “Thor” :yum::yum: freu mich schon :blush:

Zeckenbiss habe ich zuende gehört, war wieder richtig gut. Ich finde die Stimme der Autorin toll, passt sehr gut zu ihren Büchern.

Jetzt habe ich mit Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe begonnen. Bisher werde ich mit der Stimme der Erzählerin nicht warm, sie bringt die Emotionen so gar nicht rüber…

Falls das Angebot noch steht, dann sehr gerne.

Ja, steht noch!

1 Like

Dann schreib mich doch bitte an und wir sehen ob ich was habe, das wir tauschen können, falls sie abspringt. :slight_smile:

Ich muss gestehen, ich habe noch nie ein Hörbuch gehört…:sweat_smile:
Wann hört ihr die denn immer so? Abends oder beim putzen oder Auto fahren?

Beim bügeln. Deshalb höre ich nichts anspruchsvolles, sondern meistens was mit viel Humor.

Bügele zw. 4 und 5 Std. die Woche. :roll_eyes:

Beim Bahnfahren (morgens ist es immer so voll, dass ich keinen Sitzplatz bekomme und mit vollgepackter Unitasche und Buch im Gang stehen macht nicht so viel Spaß), beim putzen, kochen, aufräumen, an sich fast immer, wenn ich die Hände beschäftige und den Kopf nicht wirklich brauche :wink:
Und natürlich beim einschlafen. Seit ich ein kleines Kind war, habe ich immer Hörspiele oder Hörbücher gehört und das ist zu einem solchen Ritual geworden, dass ich es noch immer mache. Abends gibt es dann aber die Hörbücher, die ich auswendig mitsprechen kann wie Harry Potter und ???

1 Like

Ohje das ist lang, da ist eine gutes Hörbuch wohl sinnvoll :slight_smile:

Ja stimmt zum einschlafen ist eine tolle Idee. Das hab ich früher als Kind auch immer gemacht :yum:

Mein Mann kann dabei nicht schlafen. Übernächste Woche ist er für 4 Nächte auf einer Fortbildung - war in der Bücherei und habe mir Hörbücher besorgt.

Im Moment höre ich beim Stricken. Sonst im Auto, aber zu Hause komme ich leider viel zu selten dazu, weil ich beim Putzen oder Aufräumen ja immer durchs Haus laufe und ich mit einem CD-Player höre :wink:

Im Moment bin ich noch beim Grimbart (Kobr/Klüpfel) und danach irgendwas von Petra Hülsmann denke ich.

ich höre hauptsächlich hörbücher zum einschlafen :smiley_cat:
aber manchmal auch beim bügeln oder wenn ich male…die kombination aus entspannungs-ausmalbuch und hörbuch bzw musik ist manchmal einfach himmlisch :heart:

3 Like